Art.Nr. B3 Bronzefigur mit der Darstellung eines Puttos als Liebesgott Armor, um 1900

Art.Nr. B3 Bronzefigur mit der Darstellung eines Puttos als Liebesgott Armor, um 1900

190,00 €
Artikel-Nr.:B3
Material:Bronze
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Bronzefigur mit der Darstellung eines Puttos als Liebesgott Armor auf einem schwarzen Marmorsockel stehend. Der Putto ist unbekleidet und steht im Kontrapost auf einem Untergrund. Ein schmales Tuch wickelt sich drapierend um den Körper. Seitlich auf Höhe der rechten Hüfte hängt ein Köcher, in welchem sich Pfeile befinden. Ein Bogen fehlt. Bezeichnet ist die Figur mit der Signatur A. Mayer.

Alois Mayer (1855-1936) war ein deutscher Bildhauer aus Füssen. Ab 1882 lebte er in München und war später Gehilfe im Atelier des Bildhauers Wilhelm von Rühmann. Mayer war freischaffender Künstler und Mitglied im Reichsverband bildender Künstler Deutschlands. Er war Träger der Ludwigsmedaille für Wissenschaft uns Kunst, sowie der Prinzregent Luitpold-Medaille.

Maße:  30 cm Höhe