Art.Nr. G 269 Chelius, Adolf: Ölgemälde „Bei Falkenstein im Taunus“, datiert mit Ortsangabe 1917

Art.Nr. G 269 Chelius, Adolf: Ölgemälde „Bei Falkenstein im Taunus“, datiert mit Ortsangabe 1917

560,00 €
Artikel-Nr.:G 269
Material:vergoldet
Stil-Epoche:Jugendstil
Details:ausblenden
Chelius, Adolf: Ölgemälde „Bei Falkenstein im Taunus“, datiert mit Ortsangabe 1917

A. Chelius , geboren 1856 Frankfurt a. Main, gestorben 1923 München, Schüler Hasselhorsts (1878-79), unternahm nach seinem Studium an den Akademien Berlin u. Wien (1876-78) weite Studienreisen innerhalb Europas. Schwerpunkt seines Sujets blieb jedoch die Umgebung seiner Heimatstadt und seines Wohnortes München.

Diese Ansicht einer Winterlandschaft zeigt im Vordergrund zwei Wanderer in zeitgenössischer Kleidung, die einem verschneiten Weg folgen. Dieser führt zu einem Dorf am Fuße des Taunusgebirges. Über dem Ort erhebt sich auf hohem Fels die Burg Falkenstein.

Öl auf Leinwand, fachgerecht gereinigt, Original Keilrahmen, Berliner Leiste, stark berieben. Rückseitig Original-Klebeetikett und Adressdaten des Künstlers.
Literatur: Thieme/Becker, Band 5/6, S.450
Höhe: 54 cm
Breite: 45 cm

Bildausschnitt:
47cm x 38 cm