Art.Nr. G 736 Altkolorierter Stahlstich mit einer Ansicht auf den ‚Hohenurach‘ von Parr nach L. Majer, um 1840

Art.Nr. G 736 Altkolorierter Stahlstich mit einer Ansicht auf den ‚Hohenurach‘ von Parr nach L. Majer, um 1840

120,00 €
Artikel-Nr.:G 736
Material:Papier
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Altkolorierter Stahlstich mit einer Ansicht auf den ‚Hohenurach‘ von Parr nach L. Majer, um 1840 in einer neuzeitlichen Rahmung.

 Der Stahlstich zeigt einen Blick ins Ermstal, an dessen linken Seite sich die Ruinen des Hohenurachs auf einem Berggipfel erhebt. Im Hintergrund ist sehr klein eine Stadtsilhouette erkennbar, bei welcher es sich sehr wahrscheinlich um die Stadt Bad Urach handelt. Der Vordergrund wird eingenommen von einer Herde Rehe, welche sich auf einer Wiese neben einem schmalen Bachlauf befinden. Rechts unterhalb eines Baumes sind zwei Figuren in Begleitung eines Hundes dargestellt, welche wohl Angelruten oder Hirtenstäbe mit sich tragen.

Zustand: Stockflecken und kleinere Verfärbungen am Rand des Stichs. Koloration der Sonne wohl nachträglich nachgedunkelt. Partieller Goldabrieb am Rahmen.

Leider sind keine Informationen über die Künstler bekannt.

Maße:  26,5 x 31 cm                      Bildausschnitt: 11 x 15,5 cm