Art.Nr. G1021 Ölgemälde einer Landschaftsdarstellung mit Fluss und Scheune von Paul Reinhard, 20. Jh.

Art.Nr. G1021 Ölgemälde einer Landschaftsdarstellung mit Fluss und Scheune von Paul Reinhard, 20. Jh.

220,00 €
Artikel-Nr.:G1021
Material:Öl auf Karton
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Ölgemälde einer Landschaftsdarstellung mit Fluss und Scheune von Paul Reinhard, 20. Jh. in einer blattversilberten Rahmung.

In einer Schleife verläuft der Fluss am unteren Rand des Gemäldes und verschwindet am rechten unteren Eck aus dem Bereich des Bildausschnitts. Die ruhige Oberfläche des Wassers spiegelt die Äste der Bäume wider, die in der winterlichen Jahreszeit fast kahl und blattlos entlang des Ufers wachsen. In der rechten Bildhälfte befindet sich, leicht erhöht, eine Wiese, auf der eine Scheune steht, deren rotes Dach und hellen brauen Wände farblich aus dem Gemälde hervorstechen. Der Hintergrund wird von den dunklen schemenhaften Umrissen eines Waldes begrenzt. Die Farben sind generell kühl und mit einem kräftigen Pinselduktus aufgetragen, wodurch die Szene winterlich grau und verregnet wirkt. Signiert ist das Gemälde im rechten unteren Eck. Der Maler Paul Reinhard stammt aus dem Münchner Raum und ist kaum bekannt, die wenigen Gemälde auf dem Markt zeigen ähnliche Landschaftsdarstellungen.

Zustand: gut, keine Craqueluren oder Farbabplatzungen. Feine Spannungsrisse im Silber am Rahmen.

Maße: 43 x 58 cm                            Bildausschnitt:  33,5 x 48,5 cm