Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. G1216 Ölgemälde mit der Darstellung eines Stilllebens mit Trauben und Pfirsichen, unbezeichnet, Ende 18./ Anf. 19. Jh.

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. G1216 Ölgemälde mit der Darstellung eines Stilllebens mit Trauben und Pfirsichen, unbezeichnet, Ende 18./ Anf. 19. Jh.

1.100,00 €
Artikel-Nr.:G1216
Material:Öl auf Holz
Stil-Epoche:Klassizismus
Details:ausblenden
Ölgemälde mit der Darstellung eines Stilllebens mit Trauben und Pfirsichen, unbezeichnet, Ende 18./ Anf. 19. Jh. in einer breiten schwarzen Rahmung

Auf einer Tischplatte, welche am rechten Bildrand erkennbar ist, wurde ein Tuch aus dunkelgrünem Samt mit feinen Fransen entlang des Saums drapiert. Auf diesem Tuch wurden kunstvoll Früchte zu einem Stillleben angeordnet und nehmen so die obere Bildhälfte ein. Volle Rispen roséfarbener Trauben türmen sich auf, umrahmt von grünem Blattwerk, auf welchem im Vordergrund vier helle Pfirsiche liegen. Dem Künstler gelingt es ganz hervorragend, Texturen wiederzugeben. Angefangen bei der Weichheit des Stoffes, über die ebenso samtige Haut des Pfirsichs bis hin zu pulvrig beschichteten Trauben, die stellenweise berieben und glänzend sind. Das Gemälde ist nicht signiert und kann in einen Zeitraum um 1800 datiert werden.

Zustand: Leinwand auf Holz gezogen. Feine Craqueluren im rechten unteren Viertel, partieller Farbabrieb entlang des Rahmens

Maße:  58 x 68 cm                                        Bildausschnitt:  38 x 48 cm