Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. G1246 Stillleben in Öl mit einem Blumenbouquet in einer facettiert geschliffenen Vase, unbezeichnet, Mitte 19. Jh.

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. G1246 Stillleben in Öl mit einem Blumenbouquet in einer facettiert geschliffenen Vase, unbezeichnet, Mitte 19. Jh.

1.400,00 €
Artikel-Nr.:G1246
Material:Öl auf Leinwand
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Stillleben in Öl mit einem Blumenbouquet in einer facettiert geschliffenen Vase, unbezeichnet, Mitte 19. Jh. in einer breiten goldfarbenen Rahmung

 Auf einer am unteren Bildrand angedeuteten Tischplatte befindet sich ein Blumenbouquet aus heimischen Wildblumen. Darunter Hyazinthen in zartem Blau und Rosa, hellgelbe Narzissen und Schlüsselblumen oder tiefroten Primeln mit ihren wulstigen Blättern. Die Vase, in welcher sich die Blumen in klarem Wasser befinden, wird nach unten hin leicht bauchig und wird von einem facettierten Schliff geziert. Der Hintergrund ist in dunklem Grau gehalten, welches zur rechten Seite hin heller wird. Das Gemälde ist nicht signiert.

Zustand: Leinwand gespannt und verstärkt, feine Craqueluren unter restaurierter Oberfläche

Maße:  40,5 x 51 cm                                     Bildausschnitt: 30,5 x 41 cm