Art.Nr. G470 Aquarellierte Bleistiftzeichnung einer winterlichen Landschaftsdarstellung mit See und Kirche, signiert B.Ö., 1964

Art.Nr. G470 Aquarellierte Bleistiftzeichnung einer winterlichen Landschaftsdarstellung mit See und Kirche, signiert B.Ö., 1964

190,00 €
Artikel-Nr.:G470
Material:Papier
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Aquarellierte Bleistiftzeichnung einer winterlichen Landschaftsdarstellung mit See und Kirche, signiert B.Ö., 1964, in einer grauen, teilversilberten Rahmung

Dargestellt wird in dieser Zeichnung eine Landschaft mit See, welcher zu beiden Seiten vom Bildrand abgeschnitten wird. Beide Uferseiten sind mit Schnee bedeckt, die Bäume entweder kahl, oder noch mit wenig braunem Laub behangen. Vom linken unteren Bildrand führt ein schmaler Weg hinab zu einer Kirche, welche direkt am Seeufer zu stehen scheint. Bei der Gebirgskette im Hintergrund, an welcher ein dunkel behangener, grauer Himmel angrenzt, könnte es sich um einen Teil der Alpen handeln, wodurch hier eine Ansicht des Bodensees dargestellt werden könnte. Signiert und datiert ist die Zeichnung im rechten unteren Eck, das Kürzel B.Ö. kann jedoch leider keinem Maler zugewiesen werden.

Zustand: Zeichnung befindet sich hinter Glas, Papier minimal wellig aufgrund der Maltechnik.

Maße: 39,5 x 52,5 cm                                    Bildausschnitt:  28 x 41 cm