Art.Nr. G 827 – Großformatiges Portrait eines Herren mit Zigarre von Arthur Fedor Förster, 1913 ohne Rahmung

Art.Nr. G 827 – Großformatiges Portrait eines Herren mit Zigarre von Arthur Fedor Förster, 1913 ohne Rahmung

520,00 €
Artikel-Nr.:G827
Material:Öl auf Leinwand
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Großformatiges Portrait eines Herren mit Zigarre von Arthur Fedor Förster, 1913 ohne Rahmung

Der portraitierte Herr wird im Dreiviertelprofil in einem Armlehnstuhl sitzend dargestellt. Er trägt einen dunkelblauen Dreiteiler mit grüner Krawatte, in welcher eine perlenbesetzte Nadel befestigt wurde. Über seiner Weste ist eine goldene Uhrenkette zu erkennen. Sein rechter Arm liegt locker auf der Armlehne des mit Leder bezogenen Stuhls. In der Hand, die mit Ringen geschmückt ist, hält er eine glimmende Zigarre. Die linke Hand ruht auf seinem Schoß. Er blickt leicht am Betrachter vorbei, der Hintergrund ist in moosigen Grüntönen gestaltet, welche nach außen hin dunkler werden.

Zustand: ohne Rahmung, mittig unten restaurierter Riss. Neuer Firniss.

Arthur Fedor Förster (30. Dez. 1866 – 19. Okt. 1939) war ein Maler aus dem Dresdner Raum. Neben Landschaftsdarstellungen und Stillleben fertigte er zahlreiche Auftragsportraits an, unter anderem auch von Klara May, der Schwester des berühmten Schriftstellers Karl May.

Maße:  80,5 x 115,5 cm