Art.Nr. G866 Ölgemälde mit der Darstellung einer Figurenstaffage in einem Garten, wohl Frankreich nach Watteau, Anfang 19. Jh.

Art.Nr. G866 Ölgemälde mit der Darstellung einer Figurenstaffage in einem Garten, wohl Frankreich nach Watteau, Anfang 19. Jh.

640,00 €
Artikel-Nr.:G866
Material:Öl auf Holz
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Ölgemälde mit der Darstellung einer Figurenstaffage in einem Garten, wohl Frankreich nach Watteau, Anfang 19. Jh. in einem aufwendig gestaltetem Stuckrahmen.

In einem kleinen Hof, welcher an ein Gebäude im Hintergrund und jeweils seitlich an einem Garten mit Bäumen und Rosenstöcken angrenzt, befindet sich mittig eine Figurenstaffage, welche ausgelassen beim Spiel dargestellt wird. Zentral mit gerüschtem Rock und engem Mieder hält eine junge Frau suchend die Arme von sich gestreckt. Die Augen wurden ihr mit einem schmalen Tuch verbunden. Schräg hinter ihr versteckt sich ein Mann und neckt sie, indem er ihr sie mit einem dünnen Stöckchen an die Wange piekt. Zwei junge Kinder verstecken sich kauernd am Boden, eines von ihnen hinter einem Mäuerchen.

Zustand: leicht gelbstichig, Craqueluren, in rechter Bildhälfte unten vertikaler Riss im Holz. Jeweils seitlich parallel zum Rahmen Farbabplatzungen. Rahmen mit kleinem restauriertem Stoßschaden oben rechts, Goldabrieb.

Maße:  41,5 x 50 cm                     Bildausschnitt:   31 x 39,5 cm