Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. G879 Ölgemälde mit der Darstellung eines Kanals in Venedig von O. Geigenberger, 1. Hälfte 20. Jh.

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. G879 Ölgemälde mit der Darstellung eines Kanals in Venedig von O. Geigenberger, 1. Hälfte 20. Jh.

540,00 €
Artikel-Nr.:G879
Material:Öl auf Leinwand
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Ölgemälde mit der Darstellung eines Kanals in Venedig von O. Geigenberger, 1. Hälfte 20. Jh. in einem breiten schwarz-goldenen Rahmen.

Das Gemälde zeigt einen Seitenkanal der Stadt Venedig. Der Betrachter scheint sich auf dem Kanal selbst zu befinden, während rechts und links mehrstöckige Gebäude in die Höhe ragen. Das Wasser steht still ohne Bewegung, sodass sich die Häuser auf der Oberfläche spiegeln. Die schlichten Häuserfassaden werden nur von Fenstern mit roten Fensterläden und kleinen Balkonen unterbrochen. Rechts befindet sich zusätzlich eine Türe, welche lediglich durch zwei Treppenstufen vom Wasser getrennt ist. Sonnenlicht fällt im Hintergrund von links ein und zieht lange Schatten an den Balkonen.

Zustand: Stoßschäden am Rahmen. Leinwand locker im linken unteren Eck.

Otto Geigenberger (1881 Wasserburg am Inn – 1946 Ulm) studierte Malerei und Grafik an der Münchner Akademie und an der Königlichen Kunstgewerbeschule.  Abschluss am Polytechnikum als Zeichenlehrer. Nach kurzer Lehrtätigkeit an Holzschnittschulen arbeitete er als freier Künstler. Zusammen mit seinem Bruder August gründete Geigenbauer eine Kunstgewerbliche Werkstatt

Maße:  79 x 99 cm                          Bildausschnitt: 59 x 78,5 cm