G433 Ölgemälde Portraitdarstellung „Offiziersanwärter Otto Zauder“ bez. Willi Dohmann

G433 Ölgemälde Portraitdarstellung „Offiziersanwärter Otto Zauder“ bez. Willi Dohmann

850,00 €
Artikel-Nr.:G433
Material:Öl auf Leinwand
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Ölgemälde Portraitdarstellung „Offiziersanwärter Otto Zauder“ bez. Willi Dohmann in originalem reich verziertem Jugendstilrahmen

Bei diesem großformatigen Bild handelt es sich um die Portraitdarstellung des jungen Offiziersanwärters Otto Zauder, welcher 1898 in Ulm geboren wurde und 1917 in Frankreich gefallen ist. Es handelt sich um ein Halbportrait, das den Kadetten sitzend auf einem Biedermeiersessel. Der Oberkörper ist vom Betrachter aus nach links gedreht, während der Kopf leicht über die linke Schulter blickend gedreht ist. Er trägt eine graue Uniform und Mütze, die wiederum mit einem gelben Band eingefasst ist. Das Bild kann man in seiner technischen Umsetzung und den damit verbundenen Fähigkeiten des Malers als äußerst gelungen bezeichnen.

 Die Darstellung erfolgt im Viertelprofil. Das Gesicht ist leicht aus der Frontalansicht gedreht. Wegen der Rundung des menschlichen Kopfes wird die dem Betrachter zugewandte Seite des Gesichts voll, die vom Betrachter abgewandte Seite verkürzt wiedergegeben. Sie liegt dann auch oft im Schatten. Der Blick der Figur geht nicht mehr starr geradeaus. Gilt als lebendiger als frontal, auch in der Porträtfotografie wird eine leichte Drehung favorisiert.

 Zustand:        Das Bild und der Rahmen sind in gutem Zustand

Maße:             Breite: 78 cm Höhe: 98 cm, Bildausschnitt: 64 cm x 84 cm