G397 Kupferstich mit Ansicht von Versailles in blattversilbertem Rahmen, Ende 18. Jh.

G397 Kupferstich mit Ansicht von Versailles in blattversilbertem Rahmen, Ende 18. Jh.

250,00 €
Artikel-Nr.:G397
Material:Papier
Stil-Epoche:Barock
Details:ausblenden
Kupferstich mit Ansicht der Parkanlage von Versailles, Ende 18. Jh. in blattversilbertem Rahmen

Das Schloss Versailles in der gleichnamigen Nachbarstadt von Paris ist eine der größten Palastanlagen Europas und war von der Mitte des 17. Jahrhunderts bis zum Ausbruch der Französischen Revolution die Hauptresidenz der Könige von Frankreich.

Die Gartenanlagen gehen auf den von Jacques Boyceau de la Barauderie für Ludwig XIII geschaffenen Petit Parc zurück. Der Schlosspark gliedert sich in drei für alle Barockgärten typischen Bereiche: Die dem Schloss nahen Parterres, die anschließenden Boskette und den fernen Jagdwald.

Zustand:        Das Bild befindet sich in gutem Zustand

Maße:             Breite: 54 cm Höhe: 43 cm, Bildausschnitt: 32 cm x 23 cm