G480 Kupferstich mit Panorama der schwäbischen Alb, Eberhard Emminger (1809 – 1889)

G480 Kupferstich mit Panorama der schwäbischen Alb, Eberhard Emminger (1809 – 1889)

580,00 €
Artikel-Nr.:G480
Material:Papier
Stil-Epoche:k.A.
Details:ausblenden
Kupferstich mit Panorama der schwäbischen Alb, Eberhard Emminger (1809 – 1889) in klassischer Rahmung

Das Blatt zeigt ein großformatiges Panorama der schwäbischen Alb mit ihren vielen markanten Punkten und der wunderschönen Landschaft.

Der Biberacher Eberhard Emminger (1809-1889) war Schüler des Malers J.B. Pflug, danach Lehrling und Mitarbeiter in der Ebnerschen Kunsthandlung und in der Litographischen Lehranstalt unter Lorenz Ekemann-Alesson in Stuttgart. Emmingers 60jährige sehr produktive Schaffensperiode entspricht genau der Zeit der künstlerischen Litographie in Würrtemberg, deren Höhepunkt und Blüte seine zahlreiche Landschafts- und Städtebilder, zusammen mit denen von Johannes Wölffle, darstellen.

Zustand:        Das Blatt und der Rahmen befinden sich in gutem Zustand.

Maße:             Breite: 123 cm Höhe: 28 cm, Bildausschnitt: 116 cm x 10 cm