Ölgemälde mit einer Landschaftsdarstellung von Walter Strich-Chapell, 1902

1.100,00 

Die Landschaft wird dominiert von Bergen, welche bis zum Horizont in der Ferne reichen. Bis auf wenige Ausnahmen wie beispielsweise dem felsigen Vorsprung links im Vordergrund, sind die Berge allesamt grün bewachsen, wodurch es sich wohl um einen Blick über die Schwäbische Alb handelt.

Availability: 1 vorrätig SKU: G 791 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G 791 Ölgemälde mit einer Landschaftsdarstellung von Walter Strich-Chapell, 1902 in einem grauen Rahmen mit grünem Zierstreifen

Die Landschaft wird dominiert von Bergen, welche bis zum Horizont in der Ferne reichen. Bis auf wenige Ausnahmen wie beispielsweise dem felsigen Vorsprung links im Vordergrund, sind die Berge allesamt grün bewachsen, wodurch es sich wohl um einen Blick über die Schwäbische Alb handelt. Eine kleine Gruppe dunkler Tannen unterbricht die Wiesen in ihren herbstlichen Grüntönen. Der Himmel, welcher einen Großteil des Gemäldes einnimmt, wird von Wolken bedeckt und ist in hellen Pastelltönen gehalten. Mit diesem Gemälde war Strich-Chapell an der Kunstausstellung Württemberg in Berlin vertreten.

Zustand: recht gut, kleinere Craqueluren und minimalen Farbabplatzungen.

Walter Strich-Chapell (1877-1960) war ein Maler aus dem Baden-Württemberger Raum. Nach seiner Lehre als Dekorationsmaler fand er eine Stelle als Theatermaler am Königlichen Residenztheater in Stuttgart. 1895 war er zudem Schüler an der Kunstgewerbeschule. Es folgte ein Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe. Strich-Chapell ist hauptsächlich für seine Landschaftsdarstellungen der Schwäbischen Alb bekannt.

 

Maße:  89 x 109 cm                      Bildausschnitt:  77 x 98 cm

 

 

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Leinwand

Stil-Epoche

20. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.