Kleinformatiges Ölgemälde mit einer Ansicht auf das Wiesental und den Berg Belchen im Schwarzwald von Ferdinand Dörr, um 1920/30

320,00 

Dargestellt wird der Blick von einer Anhöhe aus über das Wiesental im Schwarzwald. Gerahmt wird die Aussicht im Vordergrund zu beiden Seiten von Nadelbäumen, welche sich bis in den Hintergrund über weite Strecken über die Bergrücken ziehen.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1013 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1013 Kleinformatiges Ölgemälde mit einer Ansicht auf das Wiesental und den Berg Belchen im Schwarzwald von Ferdinand Dörr, um 1920/30 in einer schwarz-goldenen Rahmung

Dargestellt wird der Blick von einer Anhöhe aus über das Wiesental im Schwarzwald. Gerahmt wird die Aussicht im Vordergrund zu beiden Seiten von Nadelbäumen, welche sich bis in den Hintergrund über weite Strecken über die Bergrücken ziehen. Durch das Tal verläuft der schmale Flusslauf der gleichnamigen ‚Wiese‘ in Schlangenlinien an einzelnen Gehöften vorbei und verschwindet im Hintergrund in einer Biegung hinter Bergen. Am rechten Bildrand erhebt sich der ‚Belchen‘, welcher mit seinen 1414m zum vierthöchsten Berg des Schwarzwaldes gezählt wird.

Zustand: Platte nach vorn hin gewölbt, Goldabrieb am Rahmen

Ferdinand Dörr (1880 Bad Dürrheim – 1968 Karlsruhe) war Landschaftsmaler, Radierer und Zeichner. Er studierte an den Kunstakademien in Stuttgart und Karlsruhe, unter anderem bei Hans Thoma. Dörr war Mitglied des Karlsruher Künstlerbundes, sowie der Grötzinger Künstlerkolonie.

Maße:  28,5 x 34 cm                       Bildausschnitt:  24 x 29 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Malkarton

Stil-Epoche

20. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.