Kupferstich mit einer Darstellung der Göttin Diana bei der Jagd von Fabio Berardi, 1779

390,00 

An einem Waldrand sitzt Diana auf einem Felsen und wendet sich zum Gespräch zu einem Teil ihres Gefolges am linken Bildrand. Zu erkennen ist die Göttin an der Mondsichel auf ihrem Haupt, sowie an ihrem weiteren Attribut, dem Bogen. Die römische Göttin der Jagd wird bei einem ebensolchen Ereignis dargestellt, in Begleitung weiterer weiblichen Figuren und Amoretten.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1034 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1034 Kupferstich mit einer Darstellung der Göttin Diana bei der Jagd von Fabio Berardi, 1779, in einer dekorativen Holzrahmung

An einem Waldrand sitzt Diana auf einem Felsen und wendet sich zum Gespräch zu einem Teil ihres Gefolges am linken Bildrand. Zu erkennen ist die Göttin an der Mondsichel auf ihrem Haupt, sowie an ihrem weiteren Attribut, dem Bogen. Die römische Göttin der Jagd wird bei einem ebensolchen Ereignis dargestellt, in Begleitung weiterer weiblichen Figuren und Amoretten. Im Hintergrund versucht ein Hirsch zu fliehen, doch ein Jagdhund ist ihm dicht auf den Fersen. Die Ausbeute des Tages war erfolgreich, am vorderen Bildrand erkennt man ein erlegtes Wildschwein, ein Reh, sowie einen Hasen.

Zustand: Papier bräunlich getönt, mittig Knickfalte, Verfärbung durch Feuchtigkeit am unteren Blattrand, Stockflecken und brauner Fleck am unteren rechten Rand.

Fabio Berardi (1728-1788) war ein Kupferstecher aus Siena. Ab 1742 lebte er in Venedig und besuchte dort die Kupferstecherschule des deutschen Graphikers Joseph Wagner (1706-1780), dessen Tochter er später heiratete. Berardi ist für seine Reproduktionen bekannt.

Maße: 40 x 48 cm                                            Bildausschnitt:  33 x 41 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

18. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.