Tafelgemälde des Hl. Hieronymus mit Löwen, unbezeichnet, 2. Hälfte 18. Jh.

1.120,00 

Dargestellt wird das Innere einer Höhle, deren Boden und Wände aus braunen, teils zerklüftetet Felsen besteht. Im linken Vordergrund liegt ein Löwe, dessen helles Fell in der Dunkelheit zu leuchten scheint. Im rechten Hintergrund befindet sich eine männliche Figur. Das Buch, welches er im Arm hält, sowie das Kreuz in seiner Hand, lassen ihn als heiligen Hieronymus erkennen.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1041 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1041 Tafelgemälde mit der Darstellung des Heiligen Hieronymus mit einem Löwen, unbezeichnet, 2. Hälfte 18. Jh. in einer Berliner-Leiste Rahmung

Dargestellt wird das Innere einer Höhle, deren Boden und Wände aus braunen, teils zerklüftetet Felsen besteht. Im linken Vordergrund liegt ein Löwe, dessen helles Fell in der Dunkelheit zu leuchten scheint. Mit aufmerksamen, fast stechenden Augen, blickt er dem Betrachter entgegen. Der Blick wird weitergelenkt auf eine blutrote Nelke, die ihrer kargen und steinernen Umgebung zum Trotz in voller Blüte steht. Im rechten oberen Bildviertel öffnet sich die Höhle und lässt Licht hinein, in welcher eine männliche Figur mit roter Toga zu sehen ist. Das Buch, welches er im Arm hält, sowie das Kreuz in seiner Hand, lassen ihn als heiligen Hieronymus erkennen. Der Kirchenvater wird hier als Eremit dargestellt, welcher der Überlieferung nach einem Löwen einen Dorn aus der Pfote zog, woraufhin dieser ihn als treuer Gefährte begleitete.

Zustand: Leichte Craqueluren aufgrund feiner Spannungsrisse im Holz, partiell restauriert, Goldabrieb am Rahmen.

Maße:  43 x 57 cm                                           Bildausschnitt:  35 x 49 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Holz

Stil-Epoche

18. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.