Kleinformatiges Ölgemälde ‚Weg von Wurzach nach Truschwende‘ von Eduard Waldraff, 1884

290,00 

Dargestellt wird eine Landschaft, durch welche sich ein Fluss zieht. Ein einzelner Flößer lenkt seinen Stocherkahn über das Wasser, wohl wissend, dass ihm der Weg weiter flussabwärts von einer niedrigen hölzernen Brücke versperrt wird.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1046 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1046 Kleinformatiges Ölgemälde ‚Weg von Wurzach nach Truschwende‘ mit der Darstellung eines Flusses von Eduard Waldraff, 1884, in einer breiten schwarzen Rahmung

Dargestellt wird eine Landschaft, durch welche sich ein Fluss zieht. Die Wiesen sind spätsommerlich verfärbt, die Bäume jedoch noch voller Laub und rahmen den Blick unter anderem zu beiden Seiten ein. Am linken Bildrand stehen vereinzelt Häuser, zu welchen eine schmale Straße von rechts diagonal führt. Ein einzelner Flößer lenkt seinen Stocherkahn über das Wasser, wohl wissend, dass ihm der Weg weiter flussabwärts von einer niedrigen hölzernen Brücke versperrt wird. Der Hintergrund wird von einem Alpenpanorama unter einem strahlend blauen und wolkenlosen Himmel eingenommen. Das Gemälde ist nicht signiert, jedoch rückseitig bezeichnet und betitelt. Die Kurstadt Bad Wurzach und Truschwende befinden sich zwischen Oberschwaben und dem Allgäu.

Zustand: Abdruck einer früheren Rahmung parallel zum oberen Rand. Holzplatte minimal zu klein, wodurch im linken unteren Eck eine Fehlstelle zu sehen ist.

Maße: 18 x 22,5 cm                                        Bildausschnitt:  8 x 13 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Holz

Stil-Epoche

19. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.