Großformatige Lithografie ‚Das Königliche Landhaus Rosenstein‘ von Eberhard Emminger, um 1830

1.200,00 

Dargestellt in dieser Lithografie wird das Landschloss Rosenstein im gleichnamigen Park in Stuttgart. Der klassizistische Bau steht auf einer Anhöhe in der rechten Bildhälfte in einer Parkanlage, welche bis hinunter zum Ufer des Neckar reicht. Die Anlage wurde zwischen 1824 und 1840 im Auftrag König Wilhelms I. angelegt und gilt als größter englischer Landschaftspark Südwestdeutschlands.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1175 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1175 Großformatige Lithografie ‚Das Königliche Landhaus Rosenstein‘ von Eberhard Emminger, um 1830 in einer schichten schwarzen Rahmung mit Goldlackierung

Dargestellt in dieser Lithografie wird das Landschloss Rosenstein im gleichnamigen Park in Stuttgart. Der klassizistische Bau steht auf einer Anhöhe in der rechten Bildhälfte in einer Parkanlage, welche bis hinunter zum Ufer des Neckar reicht. Die Anlage wurde zwischen 1824 und 1840 im Auftrag König Wilhelms I. angelegt und gilt als größter englischer Landschaftspark Südwestdeutschlands. Im Vordergrund befindet sich eine Figurenstaffage mit drei Frauen und einem Kind neben einer kleinen Architektur. Der Ort des Schlosses wurde bewusst gewählt: von dort reicht der Blick hinüber zur Grabkapelle auf dem Rotenberg, in welcher seine Gemahlin Katharina die große bestattet wurde. Auch waren ihre Lieblingsblumen Rosen, wodurch Rosenstein seinen Namen erhielt.  Heute befindet sich das Naturkundemuseum im Schloss.

Zustand: vertikaler Knick oben mittig, Papier leicht getönt. Partielle kleine Stoßschäden am Rahmen

Eberhard Emminger (1808-1885) aus Biberach war ein Schüler von J. B. Pflug und absolvierte seine Lehre im Ebnerschen Verlag in Stuttgart und erweiterte seine Kenntnisse im Bereich des Drucks am Lithografischen Institut von Ekemann-Alesson. Er fertigte zahlreiche Ansichten an und befand sich des Öfteren auf Studienreisen durch Süddeutschland, Österreich und Italien, um neue Vorlagen für seine Lithografien zu finden. Er gilt als einer der produktivsten Veduten- und Ansichtslithografen.

Maße:  74 x 84,5 cm                                     Bildausschnitt:  53 x 62 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

19. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.