Kupferstich mit einer Ansicht von Asperg aus Daniel Meisners ‚Politischen Schatzkästleins‘, um 1625

330,00 

Dieser kleinformatige Kupferstich zeigt im Hintergrund eine Ansicht der Burganlage Asperg mit angrenzender, gleichnamiger Ortschaft am Fuße des Bergs.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1242 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1242 Kupferstich mit einer Ansicht von Asperg aus Daniel MeisnersPolitischen Schatzkästleins‘, um 1625 in einer silberfarbenen Rahmung

Dieser kleinformatige Kupferstich zeigt im Hintergrund eine Ansicht der Burganlage Asperg mit angrenzender, gleichnamiger Ortschaft am Fuße des Bergs. Bei dem Kirchturm könnte es sich um den der Michelskirche handeln, welcher durch ein Feuer 1634 dem Dreißigjährigen Krieg zum Opfer fiel. Die Burg Hohenasperg ist heute der Sitz des Justizvollzugskrankenhauses, sowie der Sozialtherapeutischen Anstalt. Im Vordergrund auf einer Anhöhe wird die Landwirtschaft thematisiert. Links werden hohe Ähren geerntet, rechts gegenüber Trauben gelesen. Bildmittig befindet sich ein Edelmann, welcher mit präsentierender Geste die Arme ausbreitet. Im Begleittext heißt es: ‚Die Frucht vom Feld, vom Stock der Wein. Der Wucher(?) ist heilig und rein. Kein andrer dem zu gleichen ist, insonderheit der Kramer List‘.

Zustand: Papier leicht gräulich getönt, minimal wellig

 

Daniel Meisner (1585 Komotau – 1625 Frankfurt am Main) war ein deutscher Dichter und Kupferstecher. Gemeinsam mit Eberhard Kieser brachte er sein Hauptwerk ‚Thesaurus philopoliticus‘ heraus, besser bekannt als ‚Das politische Schatzkästlein‘. Absicht des Büchleins war das Belehren der Leser in Form von Sinnsprüchen und Mottos, welche den verschiedenen Städteansichten beigefügt wurden.

Maße: 24 x 29 cm                                         Bildausschnitt:  10,5 x 15,5 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

17. Jh.

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.