Altkolorierte Lithografie ‚Prag – Die St. Veitskirche vom Hirschgraben aus‘ von Franz J. Sandmann, um 1850

190,00 

Dargestellt wird in dieser farbig gestalteten Lithografie bildmittig der Prager Veits-Dom. Diese Kathedrale des Erzbistums gehört mit zum Burgareal, welches den Dom in der Ansicht umgibt.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1258 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1258 Altkolorierte LithografiePrag – Die St. Veitskirche vom Hirschgraben aus‘ von Franz J. Sandmann, um 1850 in einer blattversilberten Rahmung

Dargestellt wird in dieser farbig gestalteten Lithografie bildmittig der Prager Veits-Dom. Diese Kathedrale des Erzbistums gehört mit zum Burgareal, welches den Dom in der Ansicht umgibt. Zu erkennen sind von rechts nach links folgende Gebäudeteile: Die Säulenhalle und Gemäldegalerie, der Spanische Saal mit den angrenzenden kaiserlichen Stallungen und der auffällige runde Wehrturm ‚Mihulka‘. Im Titel wird der Hirschgraben erwähnt, welcher sich im Vordergrund befindet. Diese unbebaute Schlucht wurde während der Regierungszeit Kaiser Rudolfs II. als Wildgehege und Jagdrevier genutzt.

Zustand: Papier leicht getönt, feine Stockflecken. Altersspuren am Rahmen

Franz Josef Sandmann (1805-1856) war ein deutsch-französischer Zeichner, Lithograf und Landschaftsmaler. Er arbeitete für verschiedene Lithografische Anstalten und fertigte Veduten-Serien mehrere Städte an. 1841 ging er nah Wien, wo er bis zu seinem Tod lebte und arbeite. Im Verlag L. T. Neumann erschienen um 1850 mehrere seiner Ansichten.

Maße: 23,5 x 31 cm                                      Bildausschnitt: 15,5 x 21,5 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

19. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.