Aquatinta mit einer Ansicht der Stadt Emmerich am Rhein von Sigismond Himely, um 1840

140,00 

Dargestellt wird in dieser Aquatinta-Radierung mit dem Titel ‚Vue de la ville d’Emerich‘ eine Ansicht der Stadt Emmerich am Rhein. An einer Anlegestelle im Vordergrund liegen Segelschiffe, sowie ein Dampfschiff, aus dessen Schornstein Rauch emporsteigt.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1267 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1267 Aquatinta mit einer Ansicht der Stadt Emmerich am Rhein von Sigismond Himely, um 1840 in einer schwarzen Kunststoff-Rahmung

Dargestellt wird in dieser Aquatinta-Radierung mit dem Titel ‚Vue de la ville d’Emerich‘ eine Ansicht der Stadt Emmerich am Rhein. Das Flussbett in der linken Bildhälfte ist sehr breit, sodass die Gebäude an der anderen Uferseite nur noch schemenhaft erkennbar sind. An einer Anlegestelle im Vordergrund liegen Segelschiffe, sowie ein Dampfschiff, aus dessen Schornstein Rauch emporsteigt. Verschnürte Pakete und Fässer werden von Figurenstaffagen abgeladen und katalogisiert. Bei der Kirche handelt es sich um die St. Martini, welche bereits im 9. Jahrhundert als Kollegiatstift errichtet wurde.

Zustand: Papier bräunlich getönt. Passepartout leicht wellig. Oben mittig Verfärbungen aufgrund von Feuchtigkeitsflecken

Sigismond Himely (1801-1872) war ein Schweizer Maler und Radierer. Für die Ausbildung reiste er nach Paris, wodurch Frankreich bis zu seinem Tod seine Wahlheimat wurde. Bekannt ist Himely für diverse Stadtansichten.

Maße: 41 x 52 cm                                         Bildausschnitt: 27 x 34,5 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

20. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.