Großformatiges Ölgemälde mit einer Ansicht der St. Marien Kirche in Lübeck von W. H. Burger-Willing, 1. Hälfte 20. Jh.

1.100,00 

Als ‚Mutterkirche der Backsteingotik‘ gilt die St. Marienkirche in der Lübecker Altstadt und ist so auch Teil des UNESCO-Welterbes. Der Betrachter befindet sich an einer Straße und blickt in Richtung des Seitenschiffs, welches oberhalb einer Häuserreihe zu sehen ist.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1305 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G1305 Großformatiges Ölgemälde mit einer Ansicht der St. Marien Kirche in Lübeck von W. H. Burger-Willing, 1. Hälfte 20. Jh. in einer breiten goldfarbenen Rahmung

Als ‚Mutterkirche der Backsteingotik‘ gilt die St. Marienkirche in der Lübecker Altstadt und ist so auch Teil des UNESCO-Welterbes. Der Betrachter befindet sich an einer Straße und blickt in Richtung des Seitenschiffs, welches oberhalb einer Häuserreihe zu sehen ist. Die beiden Zwillingstürme werden am oberen Bildrand abgeschnitten. Von links fährt eine gelbe Straßenbahn auf den in die Straße eingelassenen Schienen, rechts herrscht reges Treiben auf einem Platz mit hohen Bäumen. Davor an der Straße eine bunt beklebte Litfaßsäule und eine abgestellte Schubkarre. Die Signatur des Künstlers befindet sich im linken unteren Eck.

Zustand: Leinwand leicht wellig. Stellenweise Farbabplatzungen im Bereich der Kirchtürme. Kleiner Ausbruch am rechten äußeren Rahmen. Leinwand sichtbar.

Wilhelm Heinrich Burger-Willing (1882-1966) war ein deutscher Maler. Nach seiner Ausbildung zum Dekorationsmaler erhielt er ein Stipendiat für die Kunstakademie in Düsseldorf und war dort Meisterschüler der Professoren C. Ederer und E. von Gebhardt. Das Portrait von Papst Pius XI verschaffte ihm den Ehrentitel des päpstlichen Professors.

Maße: 93 x 103 cm                                       Bildausschnitt:  72 x 82 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Leinwand

Stil-Epoche

20. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.