Ölgemälde einer alpinen, wohl norditalienischen Landschaft mit Figurenstaffage von G. Eyer, Anfang 20. Jh.

500,00 

An einem Berghang, welcher von links bis in die untere rechte Ecke diagonal abfällt, sitzen mittig zwei Figuren unter einem knorrigen Baum. Zu ihren Füßen entspringt eine Quelle aus dem steinigem Felsuntergrund.

Availability: 1 vorrätig SKU: G869 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Art.Nr. G869 Ölgemälde einer alpinen, wohl norditalienischen Landschaft mit Figurenstaffage von G. Eyer, Anfang 20. Jh. in einem blattvergoldeten Stuckzierrahmen

An einem Berghang, welcher von links bis in die untere rechte Ecke diagonal abfällt, sitzen mittig zwei Figuren unter einem knorrigen Baum. Zu ihren Füßen entspringt eine Quelle aus dem steinigem Felsuntergrund. Bei den Figuren handelt es sich um eine Dame, welche wohl eine Karte ausgebreitet in den Händen hält und diese dem Mann zeigt, welcher neben ihr am Boden sitzt und eine Flöte in den Händen hält. Der Hintergrund zeigt ein Bergpanorama, in dessen Tal sich ein See, sowie kleinere Gebäude und Häuser befinden.

Zustand: keine Risse oder Craqueluren. Am oberen Rand schmaler Streifen mit abgeplatzter Farbe aufgrund einer früheren Rahmung.

Gustav Eyer (1887 Mollkirch – 1946 München) war Landschafts- und Genremaler. Er studierte an den Kunstakademien in München und Karlsruhe und war malerisch in Süddeutschland tätig. Zu seinen bevorzugten Bildmotiven gehören Genredarstellungen wie Liebespaare, Musiker und Angler, welche immer in weiten, romantischen Landschaften dargestellt werden.

Maße:  40 x 46,5 cm                      Bildausschnitt: 22 x 29,5 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Holz

Stil-Epoche

20. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.