Altkolorierte Kupferstich-Landkarte ‚Bohemia – newly described by John Speed, Anno Dom. 1626‘. London

350,00 

Diese altkolorierte Karte zeigt ein Gebiet von Süddeutschland, Tschechien und Polen. Umrahmt wird sie von einem breiten Band, in welchem sich am oberen Rand sich kleine ovale Veduten mit Stadtansichten befinden. Mittig von den insgesamt sieben Ansichten befindet sich die größte, in welcher Prag dargestellt wird.

Availability: 1 vorrätig SKU: G981 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Art.Nr. G981 Altkolorierte Kupferstich-LandkarteBohemia – newly described by John Speed, Anno Dom. 1626‘. London, in einer blattversilberten Rahmung

Diese altkolorierte Karte zeigt ein Gebiet von Süddeutschland, Tschechien und Polen. Umrahmt wird sie von einem breiten Band, in welchem sich am oberen Rand sich kleine ovale Veduten mit Stadtansichten befinden. Mittig von den insgesamt sieben Ansichten befindet sich die größte, in welcher Prag dargestellt wird. Die Stadt wird geteilt von der Moldau, links ist der Turm des Veitsdoms erkennbar, rechts die Prager Burg. Die Titelkartusche mit einer geschwungenen, architektonischen Rahmung. Zwei Wappentiere befinden sich in den oberen Ecken in Form eines schwarzen doppelköpfigen Adlers und eines roten, bekrönten Löwen. Seitlich werden in je einer Reihe Darstellungen verschiedener Gesellschaftsschichten aufgeführt. Diese Figuren sind ein sehr beliebtes Motiv von Speed bei der Gestaltung seiner Landkarten.

Zustand: Papier nach außen hin bräunlich getönt. Längerer Riss entlang der Blattränder. Unten mittig zusammengefügt. Kleinere Löcher am oberen Blattrand.

John Speed (1551/52 – 1629) war ein englischer Kartograf und Historiker und gehört zu den bekanntesten Kartenstechern seiner Zeit. Von seinem Vater erlernte er den Beruf des Schneiders und reiste nach London. Er knüpfte Kontakte und wurde bald von verschiedenen Mäzenen finanziell in seiner Leidenschaft als Historiker unterstützt. Als Belohnung für seine Dienste wurde ihm von Queen Elizabeth ein Zimmer im Zollamt für seine Forschungen zur Verfügung gestellt. Er fertigte zahlreiche Karten an, bei welchen ihn später sein Sohn unterstützte, der zum Vermessen durchs Land reiste.

Maße:  50 x 62 cm                           Bildausschnitt:  43,5 x 54,5 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

17. Jh.

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.