Gouache-Zeichnung eines Edelmannes mit Brief von L. G. Brillouin, 2. Hälfte 19. Jh.

380,00 

Das Gouache-Gemälde zeigt in einer monochromen bräunlichen Farbgebung ein schemenhaft dargestelltes Interieur, in welchem an der linken Bildseite eine geschlossene Tür zu erkennen ist. Vor dieser Tür und im Mittelpunkt des Blattes steht ein vermutlich adeliger Edelmann mit Brief.

Availability: 1 vorrätig SKU: G 677 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

G 677 Gouache-Zeichnung eines Edelmannes mit Brief von L. G. Brillouin, 2. Hälfte 19. Jh. in einem vergoldeten Leistenrahmen mit Perlstab und braunem Passepartout

Das Gouache-Gemälde zeigt in einer monochromen bräunlichen Farbgebung ein schemenhaft dargestelltes Interieur, in welchem an der linken Bildseite eine geschlossene Tür zu erkennen ist. Vor dieser Tür und im Mittelpunkt des Blattes steht ein vermutlich adeliger Edelmann, der im Stil des späten Rokokos mit Dreispitzhut, einem Mantel mit hoch umgeschlagenen Armkrempen und knielanger Hose bekleidet ist. In seiner linken Hand hält er einen Briefumschlag und blickt in Richtung der Tür. Sein linkes vorgestelltes Bein, sowie der leicht nach vorn gebeugte Oberkörper deuten den Ansatz einer Verbeugung an.

Zustand: Das Blatt selbst befindet sich in einem guten Zustand, lediglich weißt es vertikale Wellen aufgrund der Maltechnik auf. Am Passepartout befinden sich helle Stockflecken und eine schräg verlaufende Leiste aus Metall ist angelaufen. Der Rahmen weißt kleinere Abnutzungen auf.

Louis Georges Brillouin (1817 – 1893) war ein Genremaler aus Paris. Er studierte an der École des beaux-arts. Nach gewonnenen Preisen bei Ausstellungen im Salon widmete er sich den Genreszenen mit dem Gouache-Verfahren, welche im 1869 eine weitere Auszeichnung brachte. (Lit. Thieme/Becker)

Maße:  31,5 x 40 cm                      Bildausschnitt: 23 x 32 cm

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

19. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.