Getönte Lithografie mit einer Ansicht der Klosteranlage Maulbronn von Robert F. Stieler, 1878

320,00 

Der Betrachter befindet sich in dieser Lithografie im Innenhof der Klosteranlage von Maulbronn und blickt hinüber zur gotischen Fassade des Laienrefektoriums und dem Vorratskeller.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1297 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art. Nr. G1297 Getönte Lithografie mit einer Ansicht der Klosteranlage Maulbronn von Robert F. Stieler, 1878 in einer schwarz-goldenen Rahmung.

Als die am besten erhaltene mittelalterliche Anlage gilt das Kloster von Maulbronn im Enz-Kreis und gehört seit 1993 zum UNESCO-Welterbe. Der Betrachter befindet sich in dieser Lithografie im Innenhof und blickt hinüber zur gotischen Fassade des Laienrefektoriums und dem Vorratskeller. Dahinter lassen sich zwischen den Baumkronen dir Türme der Kirche erkennen. Links im Bild befindet sich der achteckige Klosterbrunnen, an welchem das Wappen Herzog Ludwig Eugens angebracht ist. Kleine Figurengrüppchen spazieren über den Hof, oder füttern die Tauben.

Zustand: kleine Verfärbung am rechten Bildrand

Robert Friedrich Stieler (1847 Heilbronn – 1908 Karlsruhe) war ein Landschafts- und Architekturmaler. Seine bevorzugte Technik war das Aquarell. Sein Studium absolvierte er an der Akademie in Stuttgart, ab 1884 Lehrtätigkeit an der Technischen Universität. Lit.Vgl.: Nagel Schwäbisches Künstlerlexikon. Das Blatt stammt aus: Stieler, R. – Aus dem Schwabenland. Malerische Ansichten in Landschaft und Architektur, Paul Neff Verlag Stuttgart 1878.

Maße: 36 x 43 cm                                         Bildausschnitt: 21 x 28 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

19. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.