Kupferstich mit Gesamtansicht „Geißlingen“ von Matthäus Merian,1643

190,00 

Das Blatt zeigt eine sehr schöne Gesamtansicht von Geißlingen. Am unteren Bildrand ist eine Legende mit Erklärungen zu den einzelnen markanten Punkten innerhalb der Ansicht zu sehen. Dahinter befinden sich die der Stadt vorgelagerten Ländereien, der Fluss Rorach und der Flößgraben, der direkt an die Stadtmauer grenzt.

Availability: 1 vorrätig SKU: G385 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Art.Nr.G385 Kupferstich mit Gesamtansicht „Geißlingen“ von Matthäus Merian, 1643 in einer teilversilberten Rahmung

Das Blatt zeigt eine sehr schöne Gesamtansicht von Geißlingen. Am unteren Bildrand ist eine Legende mit Erklärungen zu den einzelnen markanten Punkten innerhalb der Ansicht zu sehen. Dahinter befinden sich die der Stadt vorgelagerten Ländereien, der Fluss Rorach und der Flößgraben, der direkt an die Stadtmauer grenzt. In der Stadt selbst sieht man sehr deutlich die „Unser Frauen“ Pfarrkirche und die Stiftskirche. Auf den Hügeln und Felsen, die sich hinter der Stadt erheben ist der Ödethurm zu erkennen und der Standort des ehemaligen Schlosses. Oben mittig ist das Blatt mit „Geißlingen“ bezeichnet.

Matthäus Merian (1593-1650) der Ältere war ein schweizerisch-deutscher Kupferstecher und Verleger aus der vornehmen Basler Familie Merian. Er gab zahlreiche Landkarten, Städteansichten und Chroniken heraus. Sein Hauptwerk ist die Topographia Germaniae. Merians Stadtansichten erfreuen sich bis in unsere Zeit größter Beliebtheit. Seit ihrem Erscheinen dienten sie immer wieder als Vorlagen und fanden Verwendung in verschiedensten Zusammenhängen, sei es für Stadtbrandillustrationen oder für Kalenderblätter.

Maße: Breite: 45 cm Höhe: 38 cm, Bildausschnitt: 29,5 cm x 18,5 cm

 

Zusätzliche Informationen

Material

Papier

Stil-Epoche

17. Jh.

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.