Norddeutscher “Blender”, eintüriger Schrank mit Vollsäulen, um 1830

2.960,00 

Norddeutscher Blender, Mahagoni Massivholz, teils Mahagoni, Pyramidenmahagoni auf Weichholz furniert. Der eintürige Schrank übernimmt Form und Aufteilung eines Biedermeierstandsekretärs. Vorgesetzter Sockel auf Klotzfüßenruhend.

Beschreibung

Art.Nr. 4676 Norddeutscher “Blender”, eintüriger Schrank mit Vollsäulen, um 1830

Norddeutscher Blender, Mahagoni Massivholz, teils Mahagoni, Pyramidenmahagoni auf Weichholz furniert. Der eintürige Schrank übernimmt Form und Aufteilung eines Biedermeierstandsekretärs. Vorgesetzter Sockel auf Klotzfüßenruhend. Die vorderen Ecken sind verkröpft. Eintürige Front mit vorgesetzten Vollsäulen, geschnitzten Kompositionskapitellen. Breit ausgestelltes Gesims, am vorderen Ansatz mit Spitzgiebel, das von den Säulen gestützt wird. Abgetreppter Aufbau mit mittigem Schubfach, dessen Front gebogt ist. Die Türe ist mit einem auf Kreuzfuge gespiegelten Pyramidenmahagonifurnier belegt. Die Tür hat zwei zurückgesetzte Füllungen sowie aufgesetzte Profile in Form von angedeuteten Traversen. Die Seitenteile sind ebenfalls in Rahmenbauweise gefertigt, mit zurückgesetzten Füllungen. Das Schlüsselloch befindet sich unterhalb der breiten Traverse, kaum sichtbar, originales Einlassschloss.

Die Inneneinteilung besteht aus fünf Kleiderhaken. Das Möbelstück ist komplett zerlegbar und wird durch vier Keile fixiert.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand unter Erhaltung der originalen Patina. Altersbedingte Gebrauchsspuren wie kleinere Kratzer, Druckstellen, die leicht sichtbar sind. Es gibt zwei kleinere Druckstellen an der rechten Seite hinten sowie am Gesimskranz, die kaum auffallen. Norddeutsch, um 1830. Literaturvergleich: Biedermeiermöbel Sammlerträume von Wolfgang L. Eller, S. 256 Nr. 279, Schrank Berlin 1822.

Höhe: 173 cm
Breite: 117,5 cm
Tiefe: 61 cm, lichte Tiefe: 46 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Mahagoni, Pyramidenmahagoni

Stil-Epoche

Biedermeier

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.