Eintüriger Biedermeierschrank mit vorgesetzten Halbsäulen, um 1820

2.200,00 

Eintüriger Biedermeierschrank, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum, Nussbaumwurzelmaserfurnier auf Weichholz furniert. Rechteckiger, eintüriger Korpus, flankiert von vorgesetzten Halbsäulen, die Säulen sind mit diagonal verlaufendem, zweifarbigen Furnier belegt.

Beschreibung

Art.Nr. 952 Eintüriger Biedermeierschrank mit vorgesetzten Halbsäulen, um 1820

Eintüriger Biedermeierschrank, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum, Nussbaumwurzelmaserfurnier auf Weichholz furniert. Rechteckiger, eintüriger Korpus, flankiert von vorgesetzten Halbsäulen, die Säulen sind mit diagonal verlaufendem, zweifarbigen Furnier belegt. Der Sockel ist leicht vorgesetzt, übernimmt die Rundung der Säulen, der Sockel steht auf Plattenfüßen. Die Front sowie die Seitenteile sind mit gespiegeltem Nussbaumfurnier belegt. Oberhalb der Türe befindet sich eine Blende, die leicht vorgesetzt ist. Die Blende ist mit der Türe verbunden, in der Mitte ist ein Feld aus Wurzelmaserfurnier, das von teils quer verlaufendem Nussbaumfurnier umrahmt wird. Der Gesimskranz ist profiliert, spitz zulaufend. Originaler, trapezförmiger Messingbeschlag, originales Schloss.

Die Inneneinteilung besteht aus einer senkrechten Unterteilung mit vier kleinen Fächern. Die Inneneinteilung ist variabel und kann auf Wunsch geändert werden.

Restaurierte, gereinigte, Schellack polierte Oberfläche, unter Erhaltungs der originalen Patina. Leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Die Türe hat an der linken Seite einen senkrechten Spannungsriss, der ausgespänt und retuschiert wurden, jedoch kaum sichtbar ist. Der Gesimskranz hat an der rechten Seite am hinteren Wandanschluss eine kleinere Furnierergänzung, die kaum auffällt. Süddeutsch, um 1820.

Höhe: 164,5 cm
Breite: 93,5 cm
Tiefe: 50,5 cm, lichte Tiefe: 37 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Nussbaum

Stil-Epoche

Biedermeier

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.