Bemalter Bauernschrank Landschaftsdekor bez. 1851

1.690,00 

Bemalter Bauernschrank mit Landschaftsdekor bez. 1851, Weichholz bemalt, Eisenbeschläge.
Rechteckiger, zweitüriger Korpus mit breiten, abgeschrägten, verkröpften, vorderen Ecken. Das Möbel ruht auf gedrückten Kugelfüßen. Breit ausgestelltes, marmoriertes Sockelprofil.

Beschreibung

Art.Nr. 6177 Bemalter Bauernschrank Landschaftsdekor bez. 1851

Bemalter Bauernschrank mit Landschaftsdekor bez. 1851, Weichholz bemalt, Eisenbeschläge.
Rechteckiger, zweitüriger Korpus mit breiten, abgeschrägten, verkröpften, vorderen Ecken. Das Möbel ruht auf gedrückten Kugelfüßen. Breit ausgestelltes, marmoriertes Sockelprofil. Die Türen sind in Rahmenbauweise gefertigt, mit profilierten Füllungen, die in hellen Grautönen Landschaftsdarstellungen zeigen. Die aufgesetzte Schlagleiste ist mit einem gewundenen Band dekoriert, teils mit Blattverzierungen. Die abgeschrägten Ecken sind mit Louis Seize Ornamenten dekoriert, geschnitzte Base sowie Kapitelle. Die länglichen Felder übernehmen die Landschafstdekore der Türfüllungen. Profilierter Gesimskranz, an den Ecken ebenfalls verkröpft, in der Mitte geschweift und in einer gespiegelten Doppelvolute auslaufend.

Die Inneneinteilung besteht aus drei Fachböden, der Innenbereich wurde mit einer braunen Farbe ausgestrichen. Das Eisenschloss in der Art eines barocken Schlosses gefertigt. Originale Schlüssellochschilder aus getriebenem Eisen.

Restaurierung
Guter originaler Zustand, kleinere Retuschen wurden vorgenommen, die Seitenteile haben leichte Krakelierungen. Bezeichnet auf den Türen, Anna Zarmberger, den 28. Juni 1857. Eventuell wurde der Schrank früher gefertigt, die Louis Seize Ornamentik steht hierfür, die Datierung könnte später erfolgt sein.

Schweiz, 1857.

Literaturvergleich: Bauernmöbel Ein Handbuch für Sammler und Liebhaber Bernward Dencke

Höhe: 190,5 cm
Breite: 131 cm
Lichte Tiefe: 41,5 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Eisen, Polychrome Fassung, Weichholz

Stil-Epoche

19. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.