Historistischer Damenschreibtisch, Deutschland, um 1880

1.680,00 

Historistischer Damenschreibtisch, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum auf Buche furniert. Rechteckige Deckplatte in der Mitte mit Nussbaumeinlage, die von einem breiten Rahmen eingefasst wird, profilierte Plattenkante.

Availability: 1 vorrätig SKU: 4854 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Art.Nr. 4854 Historistischer Damenschreibtisch, Deutschland, um 1880

Historistischer Damenschreibtisch, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum auf Buche furniert. Rechteckige Deckplatte in der Mitte mit Nussbaumeinlage, die von einem breiten Rahmen eingefasst wird, profilierte Plattenkante. Die Zarge ist zurückgesetzt, auf der Frontseite mit zwei Schubfächern, die Zarge ist wulstig ausgestellt und stark profiliert. Am oberen Ansatz mit einem geschnitzten Fries verziert, am unteren Ansatz befindet sich ein umlaufendes Profil. Seitlich ruht das Möbel auf einem eintürigen, kastenförmigen Unterbau. Die Türe wird flankiert von kannelierten Lisenen, mit geschnitzte Abschlüssen, einer Türe in Rahmenbauweise mit zurückgesetzter Füllung, die mit geschnitzten Ornamenten verziert ist. Der Kasten ruht auf gedrückten Kugelfüßen. Auf der linken Seite befinden sich gedrechselte Balusterfüße, die durch profilierte Stege miteinander verbunden sind.

Originale Messingbeschläge, originale Schlüssellochschilder.

Die Inneneinteilung des Halbschrankes kann auf Wunsch mit zwei Fachböden ausgestattet werden. Das Möbel ist rundherum furniert und kann frei gestellt werden.

 

Restaurierung

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit minimalen, altersbedingten Gebrauchsspuren, die jedoch kaum sichtbar sind. Das Furnier der Deckplatte hat einen Asteinschluss sowie kleinere Spannungsrisse, die jedoch kaum auffallen. Deutschland, um 1880.

Höhe: 74,5 cm, Zargenhöhe: 62 cm
Breite: 98,5 cm
Tiefe: 61 cm

Literaturvergleich: Prachtvolle Stilmöbel Rainer Haaff

Zusätzliche Informationen

Material

Nussbaum

Stil-Epoche

Historismus

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.