Louis XVI Kamingarnitur mit Beistellern von Le Roy et Fils Paris

2.100,00 

Louis XVI Kamingarnitur, weißer Marmor, Bronze feuervergoldet. Ovaler Marmorsockel mit verkröpfter Front, die mit einem eingelassenen Relief mit Puttenverzierungen geschmückt ist, mit seitlichen Behangornamenten. Der Sockel ruht auf vier Messingfüßen, am oberen Ansatz mit einem Perlstab verziert.

Availability: 1 vorrätig SKU: 6128 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Art. 6128 Bronzeuhr Louis Seize Marmor Bronze

Louis XVI Kamingarnitur, weißer Marmor, Bronze feuervergoldet. Ovaler Marmorsockel mit verkröpfter Front, die mit einem eingelassenen Relief mit Puttenverzierungen geschmückt ist, mit seitlichen Behangornamenten. Der Sockel ruht auf vier Messingfüßen, am oberen Ansatz mit einem Perlstab verziert.

Der Aufbau besteht aus einem quadratischen Uhrengehäuse, an dem auf der einen Seite die Darstellung der Psyche steht, auf einer stilisierten Wolke wird Amor zu ihr getragen und schenkt ihr seine Liebe in Form einer Umarmung, in der rechten Hand hält er seinen Bogen. Ein weiterer Putto, steht am linken Ende des Sockels und beobachtet die Szene.

Originales Uhrwerk, handbemaltes Emailzifferblatt mit der Aufschrift „LeRoy a Fils 55 Avenue de LÒpèra Paris“. Das Werk hat einen 1/2 h – 1 h Schlag (Schlossscheibenschlagwerk) auf eine Glocke, eine Ankerhemmung, 14 Tagelaufwerk. Das Werk ist funktionsfähig und wurde überholt.

Seitlich mit zwei Beistellern (Leuchter), die auf 8eckigem Marmorsockel ruhen. Mit der Darstellung von Faunen, die zwei Leuchterarme halten, die Tüllen sind mit Weinlaubranken dekoriert.

Sehr gut erhalten, die Vergoldung wurde fachgerecht gereinigt, die Vergoldung minimal verieben. Le Royet Fils, franz. Uhrenmanufaktur, gegründet 1785 von Basile Charles le Roy (1765-1839), später Niederlassung in London, unter Queen Victoria, engl Hoflieferant.

Paris, um 1860.

Höhe: 33 cm
Breite: 29 cm
Tiefe: 12 cm
Höhe Leuchter: 20 cm

Literaturvergleich: Französische Bronzeuhren eine Typologie der figürlichen Darstellung von Elke Niehüser

Zusätzliche Informationen

Material

Bronze, Marmor

Stil-Epoche

Louis-Seize

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.