Art.Nr. 10024 Französische, bombierte Kommode im Stil Louis XV

Art.Nr. 10024 Französische, bombierte Kommode im Stil Louis XV

2.980,00 €
Artikel-Nr.:10024
Material:Palisander
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Französische, bombierte Kommode, Palisander, Ahorn auf Eiche furniert. Rechteckiger, zweischübiger Korpus mit bauchig ausgestellter Front, ebenfalls leicht gebogte, ausgestellte Seitenteile. Die vorderen Stollen sind rippenförmig ausgestellt, spitz zulaufend. Die vorderen Kanten sind mit aufwändigen Bronzebeschlägen dekoriert, teils mit Voluten, teils mit Blattornamenten. Die Sockelschürze auf der Frontseite sowie den Seiten ist geschweift und mehrfach eingeschnürt und mit einem aufwendigen Bronzebeschlag dekoriert. Die Schubladenfronten sowie die Seitenteile sind jeweils mit auf Kreuzfuge gespiegeltem Palisanderfurnier belegt, das von einer geschweiften Ahornader umrahmt wird. Den äußeren Rand bildet gegenläufiges Palisanderfurnier. Die Kanten der Schubfächer sind abgeschrägt und ebenfalls furniert. Die Zuggriffe sind mit Voluten verziert.

Originale Schlösser. Überstehende Deckplatte in Marmor mit gerundeten, vorderen Ecken sowie einer abgetreppten, profilierten Kante.

Restaurierte, Schellack polierte Kante. Die Schubkästen sind aus massiver Eiche und im Innenbereich mit einer Tapete beklebt. Guter Erhaltungszustand, die Oberfläche wurde gereinigt, die Schellackpolitur überpoliert. Die Marmorplatte weist leichte Kratzspuren auf. Frankreich im Stil einer Kommode aus der Zeit Louis XV, Ende 19. Jahrhundert gefertigt.

Höhe: 82 cm
Breite: 112,5 cm
Tiefe: 50 cm