Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4657 Louis Seize Kommode aus Kirschbaum Massivholz, Allgäu, um 1800

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4657 Louis Seize Kommode aus Kirschbaum Massivholz, Allgäu, um 1800

2.280,00 €
Artikel-Nr.:4657
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Louis-Seize
Details:ausblenden
Louis Seize Kommode, Kirschbaum Massivholz, Schubladenkorpus, Rückwand in Weichholz. Rechteckiger, dreischübiger Korpus auf Vierkantfüßen ruhend, vorgesetztes, wulstiges Sockelprofil. Die Front ist in drei Schubfächer unterteilt, mit angedeuteten geschnitzten Füllungen. Die Ecken sind jeweils mit kleinen, quadratischen Diamantbossen dekoriert. Die Seitenteile übernehmen den Aufbau der Front. Die Schubladenfronten sind zum Korpus leicht überstehend. Die Deckplatte ist ebenfalls in Massivholz, mit gerader Kante. Originale Messingbeschläge, geprägt, mit Vasenmotiv. Das mittlere Schubfach hat ein Kastenschloss in Eisen, das bei doppelter Betätigung das obere und untere Schubfach mit verriegelt. Die Schub- und Laufleisten wurden überarbeitet.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit minimalen, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleineren Kratzern, Druckstellen, die überpoliert wurden. Minimale Spuren alten Holzwurmbefalls, wurden ausgewachst und sind kaum sichtbar. Der Schubladenboden hat leichte Gebrauchsspuren. Allgäu, um 1800, Louis Seize.

Höhe: 86 cm
Breite: 126,5 cm
Tiefe: 62 cm