Art.Nr. 5450 Pfeilerkommode im Dresdner Barockstil, um 1870

Art.Nr. 5450 Pfeilerkommode im Dresdner Barockstil, um 1870

1.640,00 €
Artikel-Nr.:5450
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Pfeilerkommode, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum, Nussbaummaser auf Weichholz furniert. Rechteckiger, zweischübiger Korpus mit wellenförmiger Front. Stark geschweifte Schürze, in der Mitte eingezogen, die einen Vorhang stilisieren soll. Die Deckplatte ist breit überstehend, an drei Seiten geschweift, profilierte, abgesetzte Kante, die aus Hirnholzstücken zusammengesetzt ist. Die Kommode ist in Stollenbauweise gefertigt, die Beine sind s-förmig geschweift, breit ausgestellt. Die Vorderfüße sind an den Knien mit Beschlägen geschmückt, die mit Rocaillen und Voluten verziert sind. Die Vorderfüße haben Schuhe, die mit Blatt und Rocaillen verziert sind. Die Deckplatte, die Schubladenfronten und die Seitenteile sind jeweils mit Nussbaummaserfurnier eingelegt, das von schlichterem Nussbaumfurnier umrahmt wird.

Die vorderen Korpusecken sind leicht abgeschrägt, am oberen Ansatz mit länglichen Beschlägen geschmückt. Originale Zuggriffe mit Voluten, Blattornamenten verzeirt. Die Beschläge sind original feuervergoldet, mit einpolierten Glanzlichtern, originalen Schlösser.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, unter Erhaltung der originalen Patina, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstelle sind sichtbar, jedoch kaum auffällig. Kleinere Spannungsrisse im Wurzelmaserfurnier, die gereinigt und überpoliert wurden.

Höhe: 78 cm
Breite: 59 cm
Tiefe: 42 cm

Literaturvergleich: Prachtvolle Stilmöbel, Rainer Haaff