Art.Nr. 947 Barockkommode, Nussbaum, Mitte 18. Jh.

Art.Nr. 947 Barockkommode, Nussbaum, Mitte 18. Jh.

3.450,00 €
Artikel-Nr.:947
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Barock
Details:ausblenden
Barockkommode, Nussbaum Massivholz, Nussbaum, Nussbaumwurzelmaser auf Weichholz furniert. Dreischübiger Korpus mit konkav-konvex geschweifter Front. Der Korpus ruht auf gedrückten Kugelfüßen. Vorgesetztes Sockelprofil aus Massivholzteilstücken zusammengesetzt. Die Traversen sowie die vorderen Abschlüsse der Seitenwände sind wulstig in Massivholz ausgeführt. Die Deckplatte ist leicht überstehend mit profilierter Massivholzkante. Die Deckplatte, sowie die Schubladenfronten sind mit gespiegeltem Wurzelmaserfurnier belegt, umrahmt von quer angelegtem Nussbaumholz. Originale Messingbeschläge, teils getrieben, mit Rocaillen und Voluten verziert, teils Spuren alter Vergoldung. Mittige Schubfach mit originalem Kastenschloss, das bei zweifacher Betätigung das ober und untere Schubfach mitverriegelt.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleineren Kratzern und Druckstellen, die überpoliert wurden, jedoch kaum sichtbar sind. Die Deckplatte hat zwei kleinere Furnierergänzungen, die jedoch im lebhaften Furnierverlauf kaum sichtbar sind. Mitte 18. Jahrhundert.

Höhe: 85 cm
Breite: 128 cm
Tiefe: 66,5 cm