Art.Nr. 951 Anrichte mit Aufbau, Kirschbaum, Louis Philippe, um 1870

Art.Nr. 951 Anrichte mit Aufbau, Kirschbaum, Louis Philippe, um 1870

1.640,00 €
Artikel-Nr.:951
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Anrichte mit Aufbau, Kirschbaum Massivholz, teils Kirschbaum auf Eiche, Weichholz furniert. Zweitüriger Unterbau mit darüberliegenden Schubfächern, sowie einer ausziehbaren Arbeitsplatte, die mit einer Blende verschlossen werden kann. Die Front wird seitlich von geschweiften, profilierten Lisenen flankiert. Das Sockelprofil ist ebenfalls profiliert, vorgesetzt und an den Ecken verkröpft. Das Möbel ruht auf gedrückten Kugelfüßen. Der Aufbau besteht aus zwei Etagerenböden, die von einer reich geschnitzten, durchbrochen gearbeiteten Galerie bekrönt wird. Die Ständer bestehen aus gedrechselten Balustersäulen, die vorderen Ständer sind s-förmig geschweift, geschnitzt. Die Türen des Unterbaues sind in Rahmenbauweise gefertigt mit zrückgesetzten, geschweiften Füllungen, die mit gespiegeltem Kirschbaumfurnier belegt sind. Der Unterbau hat einen variablen Fachboden. Die Arbeitsplatte ist in Weichholz gefertigt, ursprünglich wohl farblich gefaßt. Die Platte wird von einem profilierten Rahmen eingefaßt, am vorderen Rand befinden sich zwei Zugknöpfe. Messingbeschläge um 1900.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Kleinere Spannungsrisse im Furnier, die jedoch kuam auffällig sind. Die Arbeitsplatte hat Gebrauchsspuren, Schnittspuren, die leicht fleckig sind. Die Schubladen sind in Eiche, mit Tuschflecken. Die Blende der Arbeitsplatte hat ovale Furnierergänzungen, die fachgerecht ausgeführt wurden und kaum sichtbar sind. Wohl Österreich, Louis Philipp, um 1870.

Höhe: 167,5 cm, Höhe Arbeitsplatte: 88,5 cm
Tiefe: 67 cm, Tiefe mit ausgezogener Platte: 120 cm
Breite: 134 cm