Art.Nr. 1719 Kommode, Nussbaum auf Weichholz furniert, um 1820/1830

Art.Nr. 1719 Kommode, Nussbaum auf Weichholz furniert, um 1820/1830

1600,00 €
Artikel-Nr.:1719
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Kommode, Nussbaum auf Weichholz furniert, dreischübiger Korpus mit leicht überstehender Deckplatte, Vierkantspitzfüße, eingelegte Schlüsselschilder in Bein, originale Schlösser. Restauriert, Schellack poliert, Seiten leicht gewellt durch Veränderungen, Spannungen des Blindholzes, Deckplatte vierfach gespiegeltes Nussbaumfurnier, rechte Seite mit sehr gut integrierten Furnierergänzungen, linke Seite mit Gebrauchsspuren, die sich teils dunkler farblich absetzen, sowie Furnierergänzung am hinteren Rand. Leichte Spuren alten Holzwurmbefalls, Spannungsrisse im Furnier, Front mit kaum sichtbaren Spuren der Bohrung von alten Griffen. Schub- und Laufleiste überarbeitet, erneuert. Süddeutsch, um 1820/30.

Höhe: 84 cm
Breite: 120 cm
Tiefe: 61 cm