Art.Nr. 3326 Deckenleuchter, 8-flammig, 1.Hlft. 20. Jh.

Art.Nr. 3326 Deckenleuchter, 8-flammig, 1.Hlft. 20. Jh.

1.180,-- €
Artikel-Nr.:3326
Material:Messing
Stil-Epoche:Jugendstil
Details:ausblenden

Deckenleuchter, 8-flamig, Messing, geschliffene Glasprismen. Korbförmiger Aufbau, an eine Mittelsäule , an einer Mittelsäule, die mit Hilfe eines gerippten, balusterförmigen, gläsernen Hülse eingefasst ist, befindet sich ein scheibenförmiges Verbindungsstück, an dem vier rocaillenverzierte Messingstreben montiert sind. Die Streben werden in der unteren Hälfte wieder zu einem tellerförmigen Abschluss zusammengeführt, mittig je mit einem gläsernen Türmchenaufbau. An dem unteren Teller sind die acht geschweiften Leuchterarme befestigt. Mittig auf dem unteren Teller befindet sich ein weiterer gläserner Türmchenaufbau. Unter den Tellern hängen gläserne Kugeln. Der Leuchter ist mit 105 geschliffenen, blattförmigen Glasbehängen verziert. Die stilisierten, blütenförmigen Rosetten sind gegossen. Die Tüllen sind in stilisierter Blütenform ausgeformt. Die Verkabelung (stoffummanteltes Kabel wurden fachgerecht erneuert). Die Hülsen der Fassungen sind in bemalter Kartonage und wurden minimal retuschiert, kaum sichtbar. Zwei Glasprismen haben kleinere Absplitterungen, die jedoch kaum sichtbar sind. 1. Hälfte 20. Jahrhundert.

Höhe: 105 cm
Durchmesser: 58 cm
Gewicht: ca. 20 kg