Ölgemälde mit der Darstellung von Segelschiffen im Hafen von Paul Ernst Wilke, 1926 Art.Nr. G1328

1.150,00 

Mit eingeholten Segeln liegen die hier dargestellten Segelschiffe dicht an dicht an einem Steg, welcher vom rechten Bildrand abgeschnitten wird. In der Ferne sind Schiffe mit aufgestellten Segeln zu sehen.

Availability: 1 vorrätig SKU: G1328 Kategorien: ,

Beschreibung

Art.Nr. G1328 Ölgemälde mit der Darstellung von Segelschiffen im Hafen von Paul Ernst Wilke, 1926 in einem blattversilberten Wellenleistenrahmen

Mit eingeholten Segeln liegen die hier dargestellten Segelschiffe dicht an dicht an einem Steg, welcher vom rechten Bildrand abgeschnitten wird. Das Wasser in hellem Türkis ist ruhig und wellenlos. Die Farbe des Wassers findet sich auch in der Lackierung der beiden Schiffe im Vordergrund wieder. Ihre Masten reichen bis zum oberen Bildrand und darüber hinaus. Die Horizontlinie im Goldenen Schnitt hebt sich dunkel vom Himmel ab. In der Ferne sind Schiffe mit aufgestellten Segeln zu sehen. Die Künstlersignatur, sowie eine Datierung, befindet sich im linken unteren Eck.

Zustand: Malplatte leicht nach vorn gewölbt, Silberrahmen goldstichig

Paul Ernst Wilke (1894-1971) war ein aus Bremerhaven stammender Maler des Impressionismus. Er besuchte die Kunstschule Bielefeld, bis er in den Kriegsdienst eintreten musste. Nach einer schweren Verwundung wurde er 1916 aus dem Heer entlassen und konnte seine Studien an der Akademie in Berlin, später an der Kunstgewerbeschule in Bremen fortsetzen. 1921 kehrte er nach Bremerhaven zurück und arbeitete dort als freischaffender Künstler. Sein Atelier am Haven steht seit 2010 unter Denkmalschutz.

 

Maße: 51 x 71 cm                                         Bildausschnitt: 38 x 58 cm

Zusätzliche Informationen

Material

Öl auf Malkarton

Stil-Epoche

20. Jahrhundert

Lieferung von Möbeln

Wir liefern Ihnen die erworbenen Möbeln persönlich und bauen diese vor Ort fachgerecht auf. Im Regelfall sind wir zu zweit unterwegs, ein Restaurator, sowie ein Beifahrer.

Einmalige Kosten für die Lieferung, unabhängig von der Stückzahl. Selbstverständlich liefern wir auch in unsere Nachbarländer, Kosten nach telefonischer Vereinbarung.

Lieferkosten nach Entfernung von Tübingen

bis 40 kmLieferkosten0,-

bis 100 kmLieferkosten80

bis 250 kmLieferkosten190

bis 500 kmLieferkosten240

bis 750 kmLieferkosten290

bis 1000 kmLieferkosten350

Lieferung antiker Möbel
Lieferung antiker Möbel

Lieferzeit: bis ca. 4 Wochen (aufgrund von Sammeltransporten). Die Möbel sind während des Transports versichert. Die Bezahlung der Lieferkosten erfolgt erst bei Lieferung.


Lieferung anderer Artikel in unserem Shop

Bei Artikeln die per DHL versendet werden können erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Diese Artikel sind in unserem Shop mit "Kostenloser Versand" gekennzeichnet.