Art.Nr. J98 Feiner Siegelring in 585/Gelbgold mit rechteckigem Blutjaspis (Heliotrop), Mitte 20. Jh.

Art.Nr. J98 Feiner Siegelring in 585/Gelbgold mit rechteckigem Blutjaspis (Heliotrop), Mitte 20. Jh.

340,00 €
Artikel-Nr.:J98
Material:Gold
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Feiner Siegelring in 585/Gelbgold mit rechteckigem Blutjaspis (Heliotrop), Mitte 20. Jh.

Dieser Siegelring wurde in 14 karätigem Gelbgold gefertigt und zeigt auf der Schauseite eine flache Scheibe Blutjaspis (Heliotrop). Der dunkelgrüne Stein mit den hellroten Sprenkeln ist in einer rechteckigen Form, die Ecken sind jeweils diagonal geschliffen. Die Zargenfassung geht übergangslos in die Ringschiene über, welche sich nach unten hin verjüngt. Im Inneren des Ringbandes befindet sich eine Punze mit Angaben zum Goldehalt, sowie einer nicht identifizierbaren zum Hersteller. Ein nettes Detail ist die kleine Maus an der Gegenüberliegenden Seite.

Zustand: professionelle Reinigung, leichte Tragespuren in Form feiner Kratzer im Stein

Größe: 55                                           Gewicht: 6,47 g

Stein 0,9 x 1,1 cm