Art.Nr. 4480 Kabinettschränkchen, furniertes Wurzelmaser, Mitte 19. Jh.

Art.Nr. 4480 Kabinettschränkchen, furniertes Wurzelmaser, Mitte 19. Jh.

1.150,00 €
Artikel-Nr.:4480
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Kabinettschränkchen, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaumwurezlmaser, Pappelmaser auf Weichholz furniert. Stark profilierter Sockel auf Scheibenfüßen ruhend. Die Front ist untergliedert in zwei Türen mit geschweiften Füllungen. Die vorderen Korpusecken sind teils abgeschrägt. Die Front und die Seitenteile sind jeweils mit gespiegeltem Furnierbild belegt. Breit ausgestellter, profilierter Gesimskranz, der obere Boden (Deckel) ist dunkel gebeizt.

Die Inneneinteilung besteht aus fünf unterschiedlichen Schubfächern, sowie einer 5-fach unterteilten Registratur. Die Schlüssellochschilder sind in Bein eingelegt. Originale Schlösser.

Guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspurne, kleinere Kratzer, Druckstellen, die gereinigt und überpoliert wurden, kaum auffallen. Die Türen sind im Innenbereich mit kleineren Aussparungen, Vertiefungen, wegen den Messingzugknöpfen der oberen Schubfächer. Süddeutsch, Mitte 19. Jahrhundert.

Höhe: 60 cm
Breite: 61 cm
Tiefe: 31 cm