Art.Nr. 4495 Aufsatzbuffet im klassizistischen Stil, um 1900

Art.Nr. 4495 Aufsatzbuffet im klassizistischen Stil, um 1900

1.900,00 €
Artikel-Nr.:4495
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Aufsatzbuffet, Mahagoni, teils Mahagoni, Kirschbaum, Ahorn, Palisander, Zwetschge, Nussbaum auf Weichholz furniert. Unterbau in Form eines Halbschrankes, flankiert von viertelkreisförmigen Fachböden. Leichte vorgesetztes Sockelprofil auf Vierkantspitzfüßen ruhend, die mit tazzenförmigen Messingschuhen verziert sind. Die Türen sind mit ovalen Feldern in Kirschbaum sowie Mahagonirahmen verziert, umrahmt von quer angelegtem Nussbaum. In den ovalen Feldern sind figürliche Darstellungen einer Bäuerin mit Blütenkranz sowie eines Schäfers eingelegt. Unterschiedliche Hölzer, teils geflammt, um eine plastischere Wirkung zu erzielen.

Der Aufbau ist zurückgesetzt, eintürig, die Front ist original verglast mit umlaufendem Facettenschliff, die Rückwand ist original verspiegelt. Seitlich wird der Vitrinenteil von Etagerenböden flankiert. Das Gesims wird nach unten hin von einem Profil abgegrenzt, nach oben hin ausladender Gesimskranz. Der hintere Ansatz wird von einer bogenförmigen Blende bekrönt. Die Front wird mit diversen Bronzeapplikationen verziert, teils mit floralen Ornamenten. Die Kanten sind mit aufgesetzten Messingprofilen dekoriert. Das Vitrinenteil hat drei feststehende Fachböden, der Unterbau hat einen feststehenden Boden.

Restaurierte, lackierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstelle, die überpoliert wurden. Die Kante der Deckplatte des Unterbaues hat eine kleinere Retusche, die kaum auffällt. Die Rückwand der verspiegelten Fläche wurde ersetzt. Wohl Italien, um 1900.

Literatur: Stilmöbel Europas, Christopher Payne

Höhe: 210 cm, Höhe Unterbau: 80 cm
Breite: 104 cm
Tiefe: 35 cm
Abstand der Böden im Vitrinenteil (von unten 30/25/23/17 cm)