Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4916 Kannenstock in Eichenholz, Bergisches Land, Anf. 18. Jh.

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4916 Kannenstock in Eichenholz, Bergisches Land, Anf. 18. Jh.

1.650,00 (ohne Zinndeko) €
Artikel-Nr.:4916
Material:k.A.
Stil-Epoche:Barock
Details:ausblenden
Kannenstock, Eiche Massivholz, Fliegersperrholz auf Eiche dunkel gebeizt (Rückwand, Aufsatz). Rechteckiger Unterbau in Form eines Halbschranks, bestehend aus zwei Türen in Rahmenbauweise mit aufgesetzter, mehrfach abgetreppten Kissenfüllungen. Die Türen werden flankiert von seitlichen Lisenen sowie in der Mitte mit einer feststehenden Schlagleiste, die ebenfalls mit aufgesetzten Füllungen dekoriert ist. Profilierte, vorgesetzter Sockel, der auf scheibenförmigen Füßen ruht.

Die Deckplatte ist breit überstehend mit stark profilierter Kante. Die Türen sind mit geschmiedeten, durchbrochenen Eisenbändern fixiert. Der besteht aus jeweils zwei feststehenden Eichenböden. Originale Schlüssellochschilder in Eisen, sowie originale Schlösser und Schlüssel. Der Aufbau besteht aus zwei seitlichen, reich verzierten, teils durchbrochenen Wangen, die durch zwei Ablageböden miteinander verbunden sind, die Frontstücke der Traversen sind profiliert und am unteren Ansatz reich verziert.

Mit 14 originalen Haken mit Einschnitt zum Aufhängen von Löffeln. Breit ausgestellter Gesimskranz, stark profiliert.

Restaurierte, gewachste Oberfläche, guter Erhaltungszustand, unter Bewahrung der originalen Patina. Leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Die Rückwand des Aufbaues und der Arbeitsplatte wurden im 20. Jahrhundert mit einer dünnen Sperrholzplatt belegt, die farblich passend gebeizt wurde, fachgerecht ausgeführt, kann auf Wunsch wieder ausgebaut werden. Im Bereich der Türschlösser sind kleinere Ausbruchstellen. Gesimskranz mit Spannungsriss, an der linken Seitenwange befindet sich ein Spannungsriss. Bergisches Land, Anfang 18. Jh.

Literaturvergleich: Antike Deutsche Möbel, das Bürgerliche und Rustikale Möbel in Deutschland von 1700-1840, Wolfgang Schwarze

Höhe: 206 cm, Höhe Unterbau: 109,5 cm
Breite: 174 cm
Tiefe: 52,5 cm, lichte Tiefe Unterbau: 41 cm