Art.Nr. 5960 Louis Philippe Nussbaumschrank mit dekorativem Furnierbild, um 1850

Art.Nr. 5960 Louis Philippe Nussbaumschrank mit dekorativem Furnierbild, um 1850

2.260,00 €
Artikel-Nr.:5960
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Louis Philippe Nussbaumschrank, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum, Nussbaummaser, Ahorn auf Weichholz furniert. Rechteckiger, zweitüriger Korpus mit leicht ageschrägten Ecken, die Ecken sind kanneliert geschnitzt und lauf unten in breit ausgestellte, mit Voluten verzierte Füße aus. Am oberen Ansatz mündet das Profil in zwei Kapitelle, die mit Voluten verziert sind und mit Blattornamenten und eine mittigen Perlstab dekoriert sind.

Vorgesetztes, abgetrepptes Sockelgeschoss mit geschweifter Schürze, die in der Mitte eingezogen ist. Der Sockel ist mit einem geschnitzten Profilstab dekoriert. Der Gesimskranz ist etwas vorgesetzt, die Ecken sind verkröpft und werden von den Kapitellen gestützt. Stark profilierter Gesimskranz, am unteren Ansatz mit einem wulstigen Profil abgegrenzt. Die Türen sind mit einem auf Kreuzfuge gespiegelten sehr lebhaften Nussbaummaserfurnier belegt. Parallel zum äußeren Rand verläuft eine Ahornader. Die Seitenteile übernehmen den Aufbau.

Die Inneneinteilung besteht aus einer Garderobenstange. Originales Kastenschloss in Eisen, originale Schlüssellochschilder in Bein geschnitzt. Guter Erhaltungszustand, mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. An der rechten Türe etwas verzogen. In geschlossenem Zustand am unteren Ansatz mit 5 mm Abstand, kaum auffällig. Beide Seitenteile haben in der Mitte einen ausgespänten leicht sichtbaren Spannungsriss. Es gibt kleinere Spannungsrisse im lebhaften Furnierbild. Deutschland, um 1850. Louis Philippe: Englischer König 1830-1848.

Literaturvergleich: Louis Philippe, Möbel/Furniture, Rainer Haaff

Höhe: 194 cm
Breite: 157 cm
Tiefe: 63 cm, lichte Tiefe: 46 cm