Art.Nr. 10035 Kleiner Damensekretär mit Messingeinlagen, Frankreich, um 1870/80

Art.Nr. 10035 Kleiner Damensekretär mit Messingeinlagen, Frankreich, um 1870/80

1.900,00 €
Artikel-Nr.:10035
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Kleiner Damensekretär, Mahagoni, Palisander Massivholz, teils Mahagoni furniert mit Einlagen in Messing. Rechteckige Deckplatte mit gerundeter, eingelegter Messingkante, zentral eingelegtes Vasenmotiv, das von Voluten und Blattranken umrahmt wird. Die Messingeinlagen am Rand sind graviert und geometrisch angelegt. Sie wiederholen sich auf der zurückgesetzten Zarge. Der Unterbau wird durch ein Messingprofil abgegrenzt und ruht auf kannelierten Spitzfüßen. Die Füße sind durch einen X-Förmigen Fußsteg miteinander verbunden. Der Fußsteg wird in der Mitte durch einen vasenförmigen Aufbau verziert. Die Säulen sind mit Kapitelle/Basen sowie Schuhen aus Messing dekoriert. Ein Schubfach hat einen halben Einsatz als Schreibauflage, der Einsatz ist verschiebbar und aus massivem Palisanderholz. Der Deckel hat einen originalen Spiegel, der in einem Messingrahmen eingesetzt ist. Originales Schloss, Schlüssel.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, sehr guter Erhaltungszustand, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Druckstellen, die überpoliert wurden. Minimale Verwerfung am hinteren Rand der Platte sichtbar. Das Möbel ist an allen Seiten intarsiert und kann frei im Raum stehen. Frankreich, 1870/80.

Höhe: 76 cm, Zargenhöhe: 64 cm
Breite: 65 cm
Tiefe: 42 cm