Art.Nr. 10162 Louis Seize Schrägklappensekretär in Kirschbaum, Massivholz, um 1800

Art.Nr. 10162 Louis Seize Schrägklappensekretär in Kirschbaum, Massivholz, um 1800

3.240,00 €
Artikel-Nr.:10162
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Louis-Seize
Details:ausblenden
Louis Seize Schrägklappensekretär, Kirschbaum Massivholz, teils mit Bandeinlagen in Ahorn getuscht, teils grün gefärbt. Dreischübiger Unterbau mit abgeschrägten Ecken, der auf Spitzfüßen ruht. Die abgeschrägten Ecken sind am unteren Ansatz überplattet, mit Bandeinlagen in Ahorn, Nussbaum dekoriert. Der Aufbau besteht aus einem Schreibteil, mit schräg verlaufender Schreibplatte.

Die Inneneinteilung ist treppenförmig gestaltet, in der Mitte befindet sich eine breite Nische, flankiert von 6 Schubfächern mit originalen Zugknöpfen in Messing. Oberhalb der Nische befindet sich eine 6-fach unterteilte Registratur, die herausgezogen werden kann und Zugang zu einem Geheimfach bietet. Die Schubladenfronten sind mit Bandeinlagen in Ahorn sowie grün gebeiztem Ahorn dekoriert. Die Ornamentik wiederholt sich auf den Schubladenfronten sowie den Seitenteilen. In den Ecken sind die Bänder jeweils verschlungen sowie mit kleinen getuschten, floralen Ornamenten verziert.

Originale Schlösser, Eisenbänder (ein Klappenband wurde fachgerecht ersetzt). Die Messingbeschläge und die Schlüsselschilder haben Schleifchendekor sowie Blütenverzierungen. Die Messingbeschläge wurden später ergänzt.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstelle, die überpoliert wurden. Kleinere Kittungen, die sich leicht dunkler abheben, jedoch kaum auffallen. Beide Seiten haben in der Mitte Spannungsrisse, die ausgespänt wurden, jedoch leicht sichtbar sind. Es gibt minimale Spuren alten Holzwurmbefalls, kaum auffällig. Süddeutsch, eventuell, Schweiz, um 1800.

Höhe: 113 cm, Höhe Schreibplatte: 78 cm
Breite: 109 cm
Tiefe: 58 cm, Tiefe mit ausgeklappter Platte: 100 cm