Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 984 Barocker Schrägklappensekretär, süddeutsch oder Schweiz, Mitte 18. Jh.

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 984 Barocker Schrägklappensekretär, süddeutsch oder Schweiz, Mitte 18. Jh.

3.400,00 €
Artikel-Nr.:984
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Barock
Details:ausblenden
Barocker Schrägklappensekretär, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum, Nussbaummaser auf Weichholz furniert. Dreischübiger Unterbau mit konkav-konvex geschweifter Front. Sockel mit geschweiften Ausschnitten. Seitliche Lisenen, die halbrund in massivem Nussbaum ausgeführt sind. Die Deckplatte des Unterbaues ist überstehend, mit profilierter Massivholzkante, die Ecken sind gerundet. Die Schreibplatte ist im Außenbereich wellenförmig geschweift und wird von einem wulstigen Rahmen umsäumt. Die Front sowie die Deckplatte sind mit gespiegeltem Nussbaumfurnier belegt, das von schräg verlaufenden Bändern aus Nussbaumfurnier, auf Kreuzfuge gespiegelt, umrahmt wird.

Die Inneneinteilung besteht aus einer in der Mitte angeordneten Nische, flankiert von abgetreppten Schubfächern mit geschweiften Fronten. Das rechte, untere Fach hat ein zurückliegendes Geheimfach und einen doppelten Boden. Originale Messingbeschläge, mit Rocaillen verziert, originale Schlösser, hölzerne, gedrechselte Zugknöpfe der Schubfächer.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren. Kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Zwischen den Griffen sind verschlossene Bohrungen mehrerer Beschläge sichtbar. Die Schubkästen wurden von einem Raumausstatter ausgekleidet (Kartonträger mit Stoff bespannt – gut erhalten). Die Innenfläche des Schreibteils hat eine überpolierte Druckstelle. Die Schreibklappe ist am oberen Rand 2 cm verzogen, fällt kaum auf.

Höhe: 115 cm, Höhe Schreibplatte: 80 cm
Breite: 122 cm
Tiefe: 63 cm, Tiefe mit ausgeklappter Platte: 86,5 cm