Art.Nr.10012 Historischer Polsterstuhl mit original Fassung, Italien um 1860

Art.Nr.10012 Historischer Polsterstuhl mit original Fassung, Italien um 1860

940,00 €
Artikel-Nr.:10012
Material:Buche
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Buche Massivholz, teils mit original Fassung.

Sitzfläche nach hinten gerundet, mit gebogten Frontzargen. Die Sitzfläche ist neu gepolstert und in einem Rahmen aus Buchenholz eingelassen. Die zurückgesetzte Zarge ist mit kobaltblauen Feldern, sowie geschnitzten, blütenförmigen Rosetten verziert. Die Füße sind in Form von konischen Säulen mit geschnitzten Kapitellen und Basen ausgeführt. Die unteren Aufnahmen sind würfelförmig und ruhen auf gedrechselten Kugelfüßen. Die Füße werden durch rechteckige Stege miteinander verbunden und stabilisiert. Die gerade Rückenlehne besteht aus einem profilierten Rahmen, sowie einer kobaltblauen Füllung, die mit wappenförmigen Kartuschen, Bandelwerk und Rocaillen verziert ist. Der geschnitzte Dekor ist original vergoldet. Den oberen Abschluss bildet eine Rocaille, die von plastischen Volumen umrahmt wird. Die Profile sind sehr fein geschnitzt und teils blattvergoldet. Dei s-förmigen Armlehnen sind seitlich ausgestellt und die vorderen Enden sind volutenförmig eingerollt. Die Ständer sind balustenförmig mit geschnitzten Behangornamenten dekoriert. Die Füße, sowie die Rückenlehne sind mit vergoldeten Ornamenten im Stile der Renaissance dekoriert. Die Rückseite des Stuhles ist ohne Zierrat.

Sehr guter Erhaltungszustand, die Oberfläche wurde fachgerecht gereinigt, vereinzelt wurden Fehlstellen retuschiert. Der hintere Ansatz der rechten Armlehne wurde neu verleimt und retuschiert. Der Sitz wurde neu gepolstert mit einem Gurt-Federkorb und schwarzem Bezugsstoff. Der Rahmen der Sitzfläche wurde Schellack poliert.

Italien um 1860

Höhe: 106cm, Sitzhöhe: 44cm, Breite: 56cm, Tiefe:46cm